ONLINE-SHOPHändler finden

Presse

Jahresversammlungen der VEDES Gruppe 2019

Ende Juni fanden die Jahrestagungen 2019 der VEDES Gruppe in der Nürnberger Zentrale statt.

Aufsichtsrat der VEDES AG

Beirat des SPIELZEUG-RINGs

Die Jubilare der VEDES eG

Aufsichtsrat der VEDES eG

Nürnberg, 1. Juli 2019 – Ende Juni fanden die Jahrestagungen 2019 der VEDES Gruppe in der Nürnberger Zentrale statt. Den Anfang machte die Hauptversammlung der VEDES AG am Mittwoch, 26. Juni 2019.

Wie immer führte der Aufsichtsratsvorsitzende Rainer Wiedmann gewohnt souverän durch die VEDES Hauptversammlung. Neben den üblichen Formalien stellte er vor allem das 115. Jubiläum der VEDES in den Fokus: "Am 6. März 1904 haben sich in Leipzig 14 Spielwarenfachhändler zur Vereinigung Deutscher Spielwaren-Fachgeschäfte eG zusammengeschlossen und damit den Grundstein für die heutige VEDES gelegt. Ziel dieses Schulterschlusses war es, die eigene Marktkraft zu bündeln, um dadurch gemeinsam Einkaufsvorteile zu erzielen. Ich glaube, keiner der Gründungsväter hat damals mit dieser Erfolgsgeschichte gerechnet. Als klassische Einkaufsgenossenschaft gegründet, ist die VEDES heute eines der führenden Handelsunternehmen für Spiel, Freizeit und Familie in Europa und bedient im Großhandel inzwischen alle Marktteilnehmer aus einer Hand."

Der Vorstandsvorsitzende Dr. Thomas Märtz erläuterte in seinem Bericht die Zahlen, Daten und Fakten des vergangenen Geschäftsjahres und berichtete über die aktuelle Situation der gesamten Unternehmensgruppe. Im Anschluss wurden Vorstand und Aufsichtsrat einstimmig für das Geschäftsjahr 2018 entlastet. Danach trat der Aktionärsvertreter Ralf Viehweg zu seiner Wiederwahl in den Aufsichtsrat an und wurde für eine weitere Amtszeit bestätigt. Auf Arbeitnehmerseite schied wegen Ablauf seiner Amtszeit Andreas Cromme aus dem Aufsichtsrat aus. Er wurde gemäß DrittelbG am 4. Juni 2019 für eine weitere Amtszeit gewählt, die er mit Wirkung zum 27. Juni 2019 antrat. Somit setzt sich der Aufsichtsrat der VEDES AG unverändert wie folgt zusammen:    

  • Rainer Wiedmann, Backnang, (Vorsitzender) links im Bild
  • Bodo Meyer, Georgsmarienhütte, (stellvertr. Vorsitzender) Zweiter von links im Bild
  • Christiane Barth, Darmstadt, Dritte von rechts im Bild
  • Andreas Cromme, Mettingen, Vierter von rechts im Bild
  • Manon Motulsky, Wiesbaden, Dritte von links im Bild
  • Hildegard Peppinghaus, Münster-Wolbeck, Bildmitte
  • Stephan Sendner, Lotte, Zweiter von rechts im Bild
  • Ralf Viehweg, Annaberg-Buchholz, Vierter von links im Bild
  • Stefan Wittmann, Nürnberg, rechts im Bild

Am darauffolgenden Donnerstagvormittag fand die Gesellschafterversammlung der SPIELZEUG-RING GmbH & Co. KG statt. Geschäftsführerin Manon Motulsky war sichtlich stolz auf das Jubiläum der Vereinigung: "Seit 50 Jahren gibt es nun unseren SPIELZEUG-RING. Wir haben uns seit unserer Gründung im Jahr 1969 als starke Gemeinschaft im Spielwarenfachhandel etabliert und sind eine wichtige Säule der VEDES Gruppe. Ich bin sehr stolz darauf, Mitglied und Geschäftsführerin dieses Verbandes zu sein!"

Auch beim SPIELZEUG-RING wurden Geschäftsführung und Beirat einstimmig für das Geschäftsjahr 2018 entlastet. Danach standen die Beiratswahlen an: Birgit Nagel schied turnusgemäß aus dem Beirat aus, stellte sich zur Wiederwahl und wurde in ihrem Amt bestätigt. Somit setzt sich der fünfköpfige Beirat des SPIELZEUG-RINGs ebenso unverändert aus den folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Thomas Stockklauser, Reit im Winkel, (Vorsitzender) rechts im Bild
  • Jürgen Möhnle, Nördlingen, (stellvertr. Vorsitzender) Zweiter von links im Bild
  • Maria Habermeyer, Neuburg an der Donau, links im Bild
  • Florian Huber, Mittersill (Österreich), Vierter von links im Bild
  • Birgit Nagel, Waldkirchen, Dritte von links im Bild

Am Donnerstagnachmittag fand die Generalversammlung der VEDES eG statt, in der gleich mehrere Jubiläen im Fokus standen, denn nicht nur die VEDES feiert 115 Jahre, sondern auch zahlreiche Mitgliedsbetriebe haben 2019 Grund zum Feiern. Der Aufsichtsratsvorsitzende Rainer Wiedmann (links im Bild) ließ es sich nicht nehmen, den anwesenden Jubilaren persönlich zu gratulieren und im Zuge jedem eine Flasche Champagner zu überreichen:

  • 175 Jahre David Faix & Söhne: Christiane Barth, Darmstadt, Bildmitte
  • 140 Jahre Heiges Spielwaren: Andreas Walter, Esslingen, ganz rechts im Bild
  • 70 Jahre Spielwaren Letzel: Günther Letzel, Heilbronn, Zweiter von links im Bild
  • 25 Jahren Spiel+Freizeit Peppinghaus: Hildegard Peppinghaus, Münster-Wolbeck, Zweite von rechts im Bild

Im Anschluss wurden Vorstand und Aufsichtsrat einstimmig für das Geschäftsjahr 2018 entlastet. Danach standen auch hier Wahlen zum Aufsichtsrat an: Christiane Barth und Hildegard Peppinghaus schieden turnusgemäß aus dem Aufsichtsrat aus, stellten sich zur Wiederwahl und wurden beide in ihren Ämtern bestätigt. In der im Anschluss an die Generalversammlung stattfindenden konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates wurden Rainer Wiedmann als Vorsitzender und Bodo Meyer als sein Stellvertreter bestätigt. Der fünfköpfige Aufsichtsrat der VEDES eG setzt sich somit ebenfalls unverändert aus den folgenden fünf Mitgliedern zusammen:

  • Rainer Wiedmann, Backnang, (Vorsitzender) links im Bild
  • Bodo Meyer, Georgsmarienhütte, (stellvertr. Vorsitzender) Bildmitte
  • Christiane Barth, Darmstadt, Zweite von rechts im Bild
  • Hildegard Peppinghaus, Münster-Wolbeck, Zweite von links im Bild
  • Ralf Viehweg, Annaberg-Buchholz, rechts im Bild